DATENSCHUTZ- UND COOKIE-POLITIK

1. Allgemeines
Durch den Besuch von kabe.se stimmen Sie dieser Datenschutz- und Cookie-Politik im Rahmen Ihrer Nutzung der Website zu. Für die Nutzung der auf der Website angebotenen Dienste gelten besondere Bedingungen.

Verantwortlich für die Website sind die KABE AB, mit Organisationsnummer 556075-7832 und die KABE Group AB, mit Organisationsnummer 556097-2233. Für Kontaktaufnahme und Anfragen, senden Sie bitte eine E-Mail an kabe@kabe.se. Sonstige Kontaktdaten, siehe Website, kabe.se.

2. Cookies
KABE verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf dem Rechner des Besuchers unserer Website gespeichert wird. Ein Cookie kann entweder ein vorübergehendes Sitzungscookie sein, oder aber ein Dauercookie, das längere Zeit gespeichert wird. Ein Sitzungscookie wird gelöscht, wenn der Webbrowser geschlossen wird, während ein Speichercookie gespeichert bleibt. Letzterer wird gespeichert, damit der Besucher unserer Website kabe.se so nutzen kann, wie wir es vorgesehen haben. So werden beispielsweise Sprachwahl und andere Präferenzen des Besuchers gespeichert, um dessen nächsten Besuch der Website zu erleichtern.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website zu erleichtern und um die Nutzung dem jeweiligen Anwender anpassen zu können. Die durch Cookies eingesammelte Information enthält jedoch keine persönlichen Daten, sondern dient nur der Erfassung von Anwendungsmustern bei der Nutzung unserer Webdienste.

Bei der Erfassung dieser Verhaltensmuster auf kabe.se werden auch keine IP-Adressen in unseren Datenbanken gespeichert. Als Besucher unserer Website können Sie daher sicher sein, dass keinerlei persönliche Angaben mit Ihrer Identität verknüpft werden können.

kabe.se nutzt auch Cookies zur Berechnung und Protokollierung der Besucherzahlen und des Internetverkehrs. Wir verwenden auch so genannte Cookies von Drittanbietern, die für Marktuntersuchungen und Verkehrsmessungen genutzt werden. Über Ihren Webbrowser können Sie sowohl Cookies löschen als auch verhindern, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Das Blockieren von Cookies kann jedoch die korrekte Funktion mehrerer Funktionen auf kabe.se verhindern.

3. Personendaten
Wir verarbeiten die Personendaten, die Sie uns selbst überlassen, wenn Sie beispielsweise über das Formular auf der Website mit uns in Verbindung treten oder uns eine E-Mail schicken. Diese Angaben verwenden wir, um Ihre Anfrage auf beste Weise behandeln oder beantworten zu können. Wenn Sie unseren Newsletter bestellen, werden die Daten für die Verwaltung von Mailings und zu Werbezwecken benutzt.

Persönliche Daten können unseren Zusammenarbeitspartnern bereitgestellt werden, und zwar auf die Weise und in dem Umfang, der für die Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber erforderlich ist, wie z.B. für den Versand eines Newsletters.

Als registrierter Anwender haben Sie das Recht zu erfahren, welche Personendaten wir von Ihnen speichern, und Sie können jederzeit fordern, dass eventuelle Fehlangaben berichtigt oder Ihre Daten gelöscht werden. Zuständigkeit für Personendaten bei KABE Group AB. Bei Fragen zur Handhabung von Personendaten oder bei einer Forderungen gemäß dem vorstehenden Abschnitt, bitten wir Sie, sich unter der Adresse kabe@kabe.se an uns zu wenden.

4. Geistiges Eigentum
Sämtliches Material auf der Website, einschließlich Texten, Bildern, Warenzeichen sowie Design und graphischen Profilen ist Besitz von KABE oder unserer Zusammenarbeitspartner. Jeglicher Gebrauch, die über die Nutzung der Website hinaus geht, oder das Kopieren durch Sie als Nutzer, bedarf der schriftlichen Zustimmung von KABE. Jeglicher Gebrauch, der gegen diese Bedingungen verstößt, kann rechtliche Folgen nach sich ziehen.

5. Haftung
KABE haftet nicht für Qualität, Funktionalität oder Verfügbarkeit der Website oder deren Inhalte und übernimmt auch keine Garantie hierfür. Wenn wir auf Drittanbieter verweisen, haften wir auch nicht für Material oder Inhalt derer Websites.

6. Anwendbares Recht
Bei eventuellen Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf diese Bedingungen gilt schwedisches Recht mit Ausnahme dessen Konfliktregeln, mit dem Amtsgericht Jönköping als erste Instanz.


Wir verwenden wir Cookies, um Ihnen beim Besuch dieser Website ein besseres Erlebnis zu liefern. Lesen Sie mehr