SICHER AUF DER STRAßE

SOMMER WIE WINTER.

Wir haben großen Respekt vor den Herausforderungen, vor die uns die skandinavischen Straßen stellen. Glätte, Nässe und schnelle Temperaturschwankungen sind nur einige der Tücken, mit denen wir es hier zu tun haben. Daher messen wir dem Sicherheitsaspekt größte Bedeutung bei. Wenn Sie einen KABE kaufen, bekommen Sie ein Wohnwagen aus einer der modernsten Wohnwagenfabriken Europas, dessen Entwicklung auf Ihre maximale Sicherheit und Ihren höchsten Komfort ausgerichtet wurde.

Alle KABE-Wohnwagen sind mit unserem selbstentwickelten KABE Safety Driving System ausgerüstet. Ein System, das die Fahrt mit einem Wohnwagen am Auto sicherer macht denn je. Das KABE Safety Driving System zeichnet sich u.a. durch ein Fahrwerk mit verlängerten Zugbalken und eine schleuderhemmende Achse aus. Bei den Modellen Royal, Imperial und Hacienda ist auch ein elektronisches Antischlingersystem inbegriffen.

Sollte der Wohnwagen ins Schleudern geraten, erkennt das System dies innerhalb von wenigen tausendstel Sekunden und stabilisiert das Gespann durch eine unmittelbare, sanfte Abbremsung. Seit langem ist eine Reibungskupplung bei allen KABE-Modellen Standard, ebenso wie 8-lagige Reifen, mit denen der Wohnwagen Belastungen noch besser verkraftet.

KABE Safety Driving System.

Fahrwerk mit warmgalvanisierten Stahlprofilen. Elektronisch gesteuertes Antischleudersystem für besonders hohe Verkehrssicherheit (nicht bei Classic Modellen). Achsen für angenehme und stabile Fahreigenschaften. Längere und stabilisierende Zugbalken. Fahrwerk mit warmgalvanisierten Stahlprofilen. Elektronisch gesteuertes Antischleudersystem für besonders hohe Verkehrssicherheit (nicht bei ClassicModellen). Achsen für angenehme und stabile Fahreigenschaften. Längere und stabilisierende Zugbalken.

Elektronisch gesteuertes Antischleudersystem - Kabe

Besonders verdrehsteifes Fahrwerk.

Zusätzliche Balken zwischen den Längsriegeln des Fahrwerks verstärken den Fußboden und erhöhen die Verdrehsteifigkeit der Chassis. Zwischenbalken für höchste Stabilität. Die Chassis hat Ausleger von den Seitenbalken in Längsrichtung zur Gewichtsentlastung an den Fugen zwischen Fußboden und Wand. Die Karosserie ist für sehr hohe Belastungen ausgelegt, beispielsweise für große Schneelasten auf dem Dach.

Besonders verdrehsteifes Fahrwerk. - Kabe

Reifen und Kupplung.

Die Reifen für Wagen mit Einzelachse sind aus 8 Schichten aufgebaut. Die doppelachsigen Wagen haben 14-ZollNiedrigprofilreifen. Alle Wohnwagen haben eine Reibungskupplung.

Reifen und Kupplung - Kabe